Nach einer langen coronabedingter Turnierpause durften wir letztes Wochenende endlich wieder das Viereck betreten und dies hoch erfolgreich! Der Schweizer Pferdesportverband hat ein Turnier für das Kader und U20 in Dielsdorf organisiert.

Frisch und gestärkt aus dem Wintertraining ritten Tiggy und Stanley den Grand Prix am Samstag und erreichten den 2. Platz.  Am Sonntag setzten die Beiden einen obendrauf und Stanley meisterte seinen ersten GP Special gleich mit einem Sieg! Wahnsinnig toll wie dieses Pferd sich entwickelt!

Löwenstern, im Besitze von Karin und Beat Gasser war in Topform und konnte sein Gelerntes mit in die Prüfung nehmen. Mit über 70% erzielte er einen Doppelsieg und liess die Konkurrenz hinter sich. Man würde es gar nicht glauben, dass dies seine allererste S-Prüfung war, wow!