Achterbahn der Gefühle!

Was für ein Pech! Bei Tiggy’s EM Debüt in Göteborg muss sich ihr Darko of De Niro im GP wohl leicht auf die Unterlippe gebissen haben, was die Chefrichterin dazu bewog, den Ritt abzubrechen. Das war für uns alle ein grosser Schock, der uns auch heute noch tief in den Knochen steckt!! Die Verletzung war so klein, dass auch von den Tierärzten unmittelbar nach dem Verlassen der Arena keine Blutung auszumachen war! Eine absolut harte Entscheidung welche wir nun versuchen zu akzeptieren! Das so etwas gerade Tiggy, welche für ihren feinen Reitstil bekannt ist, trifft, ist sehr frustrierend! Schön war, wie das Schweizer Team rund um Equipenchefin Genevieve Pfister zusammenrückte und half, die traurige Reiterin wieder aufzubauen! Vielen Dank dafür!!